Mitmachen
Artikel

Das Volk will mehr bürgerliche Politik

Die SVP hat mit Genugtuung vom Wahlsieg der freisinnigen Regierungsratskandidatin Ursula Gut über die grüne Kandidatin, die damit bereits zum zweiten Mal gescheitert ist, Kenntnis genommen. Die SVP gratuliert Ursula Gut zu ihrem Erfolg und wünscht ihr viel Durchschlagskraft, wenn es darum geht, im Regierungsrat bürgerlicher Politik zum Durchbruch zu verhelfen. Die SVP vertraut darauf, dass sich die neue Zusammensetzung des Regierungsrats schon bald in dessen Entscheiden widerspiegelt.
Die SVP hat ihr wichtigstes Ziel erreicht: Es konnte verhindert werden, dass die Regierung des Kantons Zürich vollends nach links kippt. Die Zürcherinnen und Zürcher haben eindeutig ihrem Willen nach mehr bürgerlicher Politik zum Ausdruck gebracht. Die Sanierung der Kantonsfinanzen ist einfacher geworden. Das Ausgabenwachstum dürfte endlich gebremst werden können, und eine weitere Steuerfusssenkung ist in greifbare Nähe gerückt. Ferner hat das Stimmvolk einer fundamentalistischen Verkehrs- und Energiepolitik eine klare Absage erteilt.
Der Erfolg der freisinnigen Kandidatin ist auf die tatkräftige und unkomplizierte Unterstützung durch die SVP zurückzuführen. Die SVP hat damit den Tatbeweis erbracht, dass ihr viel an einer konstruktiven Zusammenarbeit mit der FDP liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#wahlen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden