Mitmachen
Artikel

Frei bleiben – SVP ist bereit für den Wahlkampf

Die Delegierten der SVP- de Kantons Zürich haben an ihrer Delegiertenversammlung in Volketswil die Liste für die Nationalratswahlen 2015 bereinigt. Für den Ständeratswahlkampf hat die Partei bereits vor einem Monat Kantonsrat Hans-Ueli Vogt als ihren Kandidaten portiert.

(Bild von SVP-Kantonsrat Benjamin Fischer)
Die Delegierten der SVP- de Kantons Zürich haben an ihrer Delegiertenversammlung in Volketswil die Liste für die Nationalratswahlen 2015 bereinigt. Angeführt wird die Liste von Nationalrätin Natalie Rickli aus Winterthur. Die Junge SVP des Kantons Zürich wird ebenfalls mit einer eigenen Liste zu den Nationalratswahlen antreten. Für den Ständeratswahlkampf hat die Partei bereits vor einem Monat Kantonsrat Hans-Ueli Vogt als ihren Kandidaten portiert. Die SVP will in den kommenden Wahlen im Kanton Zürich unbedingt den 12. Nationalratssitz holen.
Thematisch zieht die SVP mit dem Slogan „Frei bleiben“ in die Wahlen. Parteipräsident Alfred Heer bekräftigte, dass die SVP erstens keinen schleichenden EU-Beitritt will, zweitens die Umsetzung einer griffigen Ausländerpolitik als Ziel hat und drittens für tiefe Steuern für alle eintritt. Damit will die SVP bei den Eidgenössischen Wahlen die mit Abstand stärkste Partei bleiben und den Wähleranteil ausbauen.
Kandidatenliste Nationalratswahlen 2015 (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#wahlen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden