Mitmachen
Artikel

Ja zum Tram Zürich-West

Die SVP weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass in den regierungsrätlichen Erläuterungen zur Vorlage über den Bau des Durchgangsbahnhofs (Abstimmung vom 23. September 2001) zu lesen war, in den veranschlagten Kosten von 58 Millionen Franken sei eine ?Reserve von 10 Prozent für Unvorhergesehenes? enthalten. Gleichwohl bewilligte der Regierungsrat vor einigen Wochen im Eilverfahren ? als Folge enormer Budgetüberschreitungen ? einen zusätzlichen Kredit in der Höhe von 230 Millionen Franken. Weder Kantonsrat noch Stimmvolk werden sich dazu äussern können.Da der öffentliche Verkehr mittlerweile zu einem Fetisch der Politik geworden ist, war ? trotz exorbitanter Kosten ? mit einer Annahme der Tramvorlage zu rechnen. Die SVP wird sich dennoch auch in Zukunft dafür einsetzen, dass bei Projekten des öffentlichen Verkehrs Augenmass bewahrt und den Interessen der Steuerzahler Rechnung getragen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#verkehrspolitik
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden