Mitmachen
Artikel

Rücktritt Regierungsrätin Rita Fuhrer

Die SVP des Kantons Zürich bedauert den Rücktritt ihrer Regierungsrätin Rita Fuhrer ausserordentlich und hat jedoch Verständnis, dass gesundheitliche Gründe Frau Fuhrer zu diesem unerfreulichen Schritt zwingen.

Frau Rita Fuhrer war 15 Jahre im Zürcher Regierungsrat tätig und hat sich mit voller Tatkraft für die Interessen des Kantons Zürich und seine Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Für die grosse Arbeit, welche Frau Fuhrer in den vergangenen Jahren geleistet hat, bedankt sich die SVP des Kantons Zürich auch im Namen derjenigen Wählerinnen und Wählern, welche Frau Fuhrer 4 x ehrenvoll in den Regierungsrat gewählt haben. Die SVP des Kantons Zürich wird die Arbeit von Frau Fuhrer an der nächsten Delegiertenversammlung entsprechend würdigen.

Die SVP des Kantons Zürich verfügt über verschiedene ausgewiesene und bestens qualifizierte Personen für die Nachfolge im Regierungsrat, welche in Exekutivbehörden auf Gemeindeebene bereits hervorragende Arbeit geleistet haben. Eine Findungskommission unter der Leitung von Nationalrat Ernst Schibli wird die eingehenden Kandidaturen prüfen und einen Vorschlag zuhanden des Kantonalvorstandes respektive der Delegiertenversammlung unterbreiten.

Mitteilung an die Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#wahlen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden