Mitmachen
Artikel

Wahlempfehlung zuhanden der Delegiertenversammlung – JA zur Volksinitiative „Eigene vier Wände dank Bausparen“ – JA zum Nachvollzug des Unternehmenssteuerreformgesetzes – JA zur Volksinitiative „Der Kunde ist König! Für freie Ladenöffnungszeiten“

Der Kantonalvorstand der SVP des Kantons Zürich empfiehlt der Delegiertenversammlung vom 22. Mai in Marthalen einstimmig, Nationalrat Alfred Heer als Präsident der Kantonalpartei zu bestätigen. Als Vizepräsidenten werden ebenfalls einstimmig Kantonsrat Gregor A. Rutz (bisher) sowie Kantonsrat Martin Haab (neu) empfohlen. Neben dem Fraktionspräsidenten Kantonsrat Jürg Trachsel wird Thomas Matter (neu) als Quästor ebenso einstimmig als weitere Mitglieder des Büros der Parteileitung vorgeschlagen. Auch die restlichen Mitglieder des Kantonalvorstands wurden zuhanden der Delegiertenversammlung einstimmig zur Wahl vorgeschlagen.

Der Kantonalvorstand fasste heute Abend einstimmig mit 2 Enthaltungen die JA-Parole zur eidgenössischen Volksinitiative „Eigene vier Wände dank Bausparen“. Es ist der Mittelstand, der von der Initiative profitiert. Das sind rund 1,2 Millionen Schweizer Haushalte, viele davon Familien mit Kindern. Durch das gesteigerte Auftragsvolumen profitiert aber auch die gesamte Schweizer Wirtschaft. Dadurch werden neue Arbeitsplätze geschaffen und Steuereinnahmen generiert.

Weiter fasste der Kantonalvorstand einstimmig mit 1 Enthaltung die JA-Parole zum Nachvollzug des eidgenössischen Unternehmenssteuerreformgesetzes. Die Unternehmenssteuerreform II mildert die wirtschaftliche Doppelbelastung, baut die substanzzehrenden Steuern ab und entlastet die Personengesellschaften. Diese Steuerreform stärkt insgesamt den Wirtschaftsstandort Schweiz.

Zur kantonalen Volksinitiative „Der Kunde ist König! Für freie Ladenöffnungszeiten“ fasste der Kantonalvorstand mit 28:7 Stimmen mit 1 Enthaltung die JA-Parole. Die Initiative ermöglicht die autonome Entscheidung der Ladenöffnungszeiten. Damit können die Ladeninhaber autonom auf die veränderten Konsumgewohnheiten reagieren.
Medienmitteilung zur Wahlempfehlung und Parolenfassung des Kantonalvorstands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#parolen / abstimmungen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden