Mitmachen
Artikel

Wehret den Anfängen!

Eine unbekannte Linksgruppe ruft in anonymer Feigheit in nächtlich ausgehängten Plakaten ihre Gesinnungsge-
nossen auf, die 1. August-Rede von Christoph Blocher in Richterswil zu stören. Mit Tomaten und Eiern soll der
Redner am Nationalfeiertag beworfen, mit Musikinstrumenten, Knallern und Pfiffen soll er am freien Wort gehin-
dert werden. Solche Aufrufe zur gewaltsamen Sprengung einer Veranstaltung dürfen nicht auf die leichte Schulter
genommen werden. Genau mit dieser Art der Bedrohung der Meinungsfreiheit, mit inszenierten Lärmaktionen und
Saalschlachten haben in den dreissiger Jahren extreme politische Gruppierungen auch hierzulande versucht, eines
der höchsten Güter unserer Demokratie – nämlich die Rede- und Meinungsfreiheit – systematisch zu zerstören.
Wenn wir dieses traurige Treiben gefährlicher Zeitgenossen tatenlos hinnehmen, müssten wir uns dereinst vorwer-
fen, den Anfängen nicht rechtzeitig gewehrt zu haben. Ich erwarte von den Ordnungskräften und von der Justiz ent-
schiedenes Einschreiten. Es wäre um die Zukunft unserer Demokratie ausserordentlich übel bestellt, wenn sich
der Saubannerzug am 1. August auf dem Richterswiler Horn nennenswert in Szene setzen könnte. Dass gewisse
Medien dann über einige Pfiffe ausführlicher berichten werden als über den gesamten Gehalt der Feier, ist nach
unseren alltäglichen Erfahrungen leider heute schon abzusehen.
Bruno Laetsch, StäfaErschienen in der Zürichsee-Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#weltkrieg
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden