Umwelt

Der vorliegende Richtplan ist nach der Meinung der SVP ein wichtiges Instrument für eine geordnete Raumplanung im Kanton Zürich. Er hat direkte Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung und somit einen entscheidenden Einfluss auf die Erhaltung des Wohlstandes unseres Kantons. Sofern sich die Zuwanderung von 20’000 Personen pro Jahr fortsetzt, dürfte es im Kanton Zürich innerhalb… weiterlesen


Die SVP des Kantons Zürich lehnt die Volksinitiative und den Gegenvorschlag „Strom für morn“ als unrealistisch und schädlich für den Kanton Zürich ab. Sie kritisiert zudem das Vorgehen der von einer Pro Natura-Troika dominierten Kommissionsmehrheit, den Gegenvorschlag einer kantonsrätlichen Spezialkommission in die Vernehmlassung zu schicken. Das ist weder sinnvoll noch nötig. Die Volksinitiative, welche die… weiterlesen


Die SVP des Kantons Zürich nimmt das Vorgehen des Regierungsrates zur Umsetzung der Kulturlandinitiative zur Kenntnis. Die parlamentarische Debatte wird zeigen, ob die Ziele der Kulturlandinitiative in der laufenden Richtplanrevision erfüllt werden. Die SVP hat die Kulturlandinitiative im Abstimmungskampf bekämpft. Sie anerkennt aber den Ausgang der Volksabstimmung. Mit der nun vorgelegten Umsetzungsvorlage im Planungs- und… weiterlesen


Für die SVP des Kantons Zürich ist das Bedürfnis nach einem Standort für eine moderne und langfristig den Bedürfnissen entsprechenden Jagdschiessanlage unbestritten. Ebenso klar ist, dass die bisherigen Anlagen nicht mehr lange weiter betrieben werden können, da sie wichtige Anforderungen, vor allem bezüglich Umweltbelastung, nicht mehr zu erfüllen vermögen. Die SVP unterstützt daher den Richtplaneintrag… weiterlesen