Mitmachen
Medienmitteilung

Parolenfassung zu den Abstimmungen vom 26. September 2021

Die Delegierten der SVP Kanton Zürich haben an der Versammlung vom 4. September 2021 die Parolen gefasst zu den beiden Eidgenössischen Abstimmungsvorlagen vom 26. September 2021.

Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»
Die Delegierten sagen einstimmig NEIN zur Volksinitiative „Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern“ (99%-Initiative). Die linksradikale 99-Prozent-Initiative der Juso ist nicht nur extrem in ihrer Forderung, sondern auch hochproblematisch in der Umsetzung. Die Folgen wären insbesondere für die grosse Zahl der Schweizer Familienunternehmen sowie für die Startup- und Innovationsszene der Schweiz verheerend. Die wucherhaften steuerlichen Mehrbelastungen würden zu einem massiven Abfluss an finanziellen Mitteln führen, die unsere KMU zum Überleben brauchen. Zudem ebnet diese VI den Weg für die Einführung einer Grundstückgewinnsteuer auf Bundesebene, zum Nachteil aller Hauseigentümer!

Änderung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle)
Die Vorlage «Ehe für alle» führt ihrerseits als weiterer Schritt zur Reform des Ehe- und Familienrechts zu Beliebigkeit und Unverbindlichkeit. Die Ehe zwischen Mann und Frau soll geschwächt werden, indem dieser Verbindung alle möglichen Formen des Zusammenlebens gleichgestellt werden. Zudem werden damit Samenspenden und Adoptionen auch für gleichgeschlechtliche Paare ermöglicht und schliesslich das Tor für Leihmutterschaft geöffnet. Das Wohl des Kindes und das Recht, die biologischen Eltern zu kennen, wird nicht beachtet sondern beiseitegeschoben. Die Delegierten der SVP Kanton Zürich sagen mit 93 zu 40 Stimmen NEIN zur «Ehe für alle».

Kontakt für Rückfragen:

„99%-Initiative“:
Bruno Walliser, Nationalrat, bruno.walliser@parl.ch, 079 472 36 21
Benjamin Fischer, Kantonalparteipräsident, benjamin.fischer@svp-zuerich.ch, 079 394 13 37

„Ehe für alle“:
Therese Schläpfer, Nationalrätin, therese.schlaepfer@parl.ch, 079 507 19 23
Benjamin Fischer, Kantonalparteipräsident, benjamin.fischer@svp-zuerich.ch, 079 394 13 37

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Zürich, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf
Telefon
044 217 77 66
Fax
044 217 77 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden